Insektenschutz

Neher® Insektenschutz – prima Klima ohne Fliegen

Kaum noch jemand möchte auf professionelle Insektenschutzsysteme verzichten. Frische Luft bei wenig Gesumme und die Aussicht auf wespenfreie Kuchenbleche – der in Sekunden installierte Insektenschutz kommt einfach „tierisch” gut an.

Die eleganten Aluminiumrahmen gibt es in weiß, silberfarbig und braun, das feine Gewebe ist aus Fiberglas. Dadurch ist diese umweltfreundlichste aller Insektenschutzlösungen dauerhaft wetterfest und korrosionsbeständig. Professionelle Technik schließlich garantiert störungsfreie Funktion.

Die Schiebetür

Sie wird vorrangig bei großen Durchgängen eingesetzt, beispielsweise vor Balkon- und Terrassentüren sowie in Wintergärten. Die ein- und zweiflügeligen Schiebeanlagen sind standardmäßig mit einem Trittschutz ausgerüstet. Der stabile Alu-Rahmen erlaubt eine flexible Montage in oder vor der Nische.

Die ein- oder zweiflügelige Tür

Sie sind eine ideale Lösung für Balkon und Terrasse mit stabilen Stoß- und Trittplatten zum Gewebeschutz. Aufgrund ihrer flachen Bauweise eignet sie sich auch bei knappen Platzverhältnissen zur Montage in oder vor der Nische. Lieferbar sind auch selbstschließende Ausführungen.

Für das Fenster: der Rahmen

Er besticht in erster Linie durch seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten innen oder außen und seinen äußerst unauffälligen Einbau, meistens ohne bohren und schrauben.
Er passt praktisch überall hin – auch wenn es eng zugeht – und ist höchst einfach zu handhaben. Selbst eng anliegende Rollläden behindern nicht. Hier ist der Rahmen mit Federstiften in der Außennische montiert.

Das Rollo

Das Schieberollo eignet sich für die Außen-- und Innenmontage und überzeugt durch die Bedienung über eine Griffleiste. Vorteil: Einmal aus der geschlossenen Arretierung gelöst, gleitet es durch die Softwelle einfach von selbst nach oben, bis es vollständig geöffnet ist: Blumen gießen, Betten lüften usw. – jederzeit schnell und komfortabel. Und: keine schmutzigen Hände mehr an der Bedienkette, die draußen natürlich jeder Witterung ausgesetzt ist! Stattdessen tippt man mit einem Finger an die Griffleiste, und das Rollo gleitet wie von Geisterhand geführt, gleichmäßig nach oben. Zusätzlicher Einsatzort: Durch die Montage im Zimmer können so nun endlich auch Dachfensterräume vor den ungeliebten Gästen geschützt werden. Und die neuen, schlanken Profile fallen an der Wand kaum auf.

Die Kellerschachtabdeckung

Ebenfalls natürlich auf Maß angefertigt, komplettiert das Angebot rund ums plagegeisterfreie Wohnen: Der Rahmen aus stabilem, eloxiertem Aluminium, das Gitter aus Edelstahl wird einfach an das Kellerabdeckgitter geschraubt und bildet einen perfekten Abschluss mit der Wand. So gehören unbequeme Säuberungsaktionen von Laub, Abfall und natürlich Insekten der Vergangenheit an, das Kellerlüften bleibt somit eine saubere Angelegenheit in Sachen ungebetener Krabbelgäste.